Impressum Sitemap

Mettener Butzli

Mettener Butzli
"Z'Wild Mandli" 6a, 3 SL
"Z'Schlänggä Unghyr" 6b, 4 SL

Endlich einmal keine Gewitter und ein wolkenloser Abend. Höchste Zeit also für eine Klettertour im Schächental. Gemeinsam mit Richi fuhren wir nach Feierabend hoch zum Mettener Butzli.

Die drei Seillängen der Route "Z'Wild Mandli" bieten steile Genusskletterei. Allerdings sind die Griffe nicht immer wie aus Stahl gegossen und verlangen etwas Spürsinn und Feingefühl beim Klettern.

Vom "Gipfel" ist man mit zweimaligem Abseilen rasch wieder am Einstieg. Da wir noch etwas Zeit hatten, gönnten wir uns den Klassiker "Z'Schlänggä Unghyr", welcher in der zweiten Länge einen luftigen Quergang bietet.

Die Längen drei und vier sind messerscharf und herrlich zu klettern. Die imposante Abseilfahrt, besonders die Schlussseuenz, sorgt im letzten Abendlicht für bleibende Erinnerungen...